Verpaarungen 2019

Memberforum von JimKornnatter
Nachricht
Autor
JimKornnatter
Administrator
Beiträge: 2336
Registriert: So 11. Nov 2012, 21:29
Kontaktdaten:

Verpaarungen 2019

#1 Beitrag von JimKornnatter »

So hier geht's dann auch langsam mal los. Heute kamen 8 Eier aus Hypo Terrazzo het Sunkissed Kastanie ph Anery x Hypo Terrazzo het Sunkissed Kastanie ph Anery. 1 Wachsei und 7 Gute. Das Tier habe ich nur verpaart weil sie Eier angesetzt hatte, sie war mir mit ihren knapp 200g eigentlich echt zu klein... ist zwar bei den Terrazzos so eine Sache mit der 300g Marke aufgrund ihrer generell schlankeren Gestalt aber naja...der Mama geht's gut, mal sehen was schlüpft.

In den nächsten Tagen kommt noch ein Gelege aus Striped het Anery Palmetto x Wildfarben het Anery Palmetto Motley oder Striped.

Außerdem ist meine 170g Sunkissed Ghost Striped ph Bloodred hochträchtig. Sie hatte Eier angesetzt und keine Anstalten zu resorbieren gemacht und bevor ein Wachsgelege kommt hab ich mal ihren Sunkissed Ghostblood Motley ph Striped Cousin dazugesetzt. Er hat sofort gepaart, aber so oder so bin ich nicht glücklich mit der Situation. :|
"Zum Lügen gehören immer zwei, einer der lügt und einer der's glaubt."

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1864
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#2 Beitrag von Seriva Senkalora »

Drücke den kleinen Mädels die Daumen!
Bei mir haben auch einige der Kleinen angesetzt und vier scheinen da Ernst zu machen...

Bin sehr gespannt auf eine Hypo Sunkissed Kastanie Terrazzo, viel Glück!

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

JimKornnatter
Administrator
Beiträge: 2336
Registriert: So 11. Nov 2012, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#3 Beitrag von JimKornnatter »

Jooo danke. Ich bin eher gespannt auf die Babys von der Sunkissed Ghost Striped ph Bloodred. Wenn das Männchen, was nebenbei bemerkt auch noch ultra klein ist, het Striped sein sollte hab ich evtl was für Bonny :mrgreen:
"Zum Lügen gehören immer zwei, einer der lügt und einer der's glaubt."

Bonny
Administrator
Beiträge: 1684
Registriert: Di 1. Jan 2013, 16:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#4 Beitrag von Bonny »

JimKornnatter hat geschrieben:Jooo danke. Ich bin eher gespannt auf die Babys von der Sunkissed Ghost Striped ph Bloodred. Wenn das Männchen, was nebenbei bemerkt auch noch ultra klein ist, het Striped sein sollte hab ich evtl was für Bonny :mrgreen:
Ja ja, da hab ich 2 Pärchen und nicht ein Ei in Sicht und du ziehst schon die nächste Generation... Drücke die Daumen und falls sich bei mir nichts tut und du das Striped triffst hab ich vielleicht wirklich Interesse. :roll:

Daumen für deine Verpaarungen sind gedrückt! Ich werde nie verstehen, warum immer ausgerechnet die kleinen Mädels so unbedingt Eier legen wollen, wo sie doch noch genug Zeit hätten...
Bild

JimKornnatter
Administrator
Beiträge: 2336
Registriert: So 11. Nov 2012, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#5 Beitrag von JimKornnatter »

Kleiner Zwischenstand...

Freitag kamen 8 gute Eier aus Striped het Anery Palmetto x Wildfarben het Anery Palmetto Striped oder Motley

Heute kamen 10 Eier aus Hypoblood het Sunkissed Caramel Kastanie x Hypoblood het Sunkissed Caramel Kastanie. Das andere Weibchen ist auch trächtig.

Die Sunkissed Ghost Striped ph Bloodred geht in die Haut und meine Lieblingsverpaarung dieses Jahr scheint nichts zu werden: Platinumblood het Sunkissed Motley x Ghost Tessera Motley het Sunkissed ph Charcoal Bloodred...sitzen seit zwei Monaten zusammen und es tut sich gar nichts :blink:
"Zum Lügen gehören immer zwei, einer der lügt und einer der's glaubt."

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 116
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 15:00
Wohnort: Heidelberg

Re: Verpaarungen 2019

#6 Beitrag von Basti »

Ich drück dir für die bisherigen Gelege die Daumen und vllt. klappt es bei deiner Lieblingsverpaarung ja doch noch.

Bin mal gespannt, ob bei dir Palmetto Striped schlüpfen. Kann mich nicht daran erinnern davon schon mal welche gesehen zu haben. Also halte uns auf dem Laufenden :)

JimKornnatter
Administrator
Beiträge: 2336
Registriert: So 11. Nov 2012, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#7 Beitrag von JimKornnatter »

Jooo danke :mrgreen:

Selbst wenn eine schlüpfen sollte...wie sollte ich sie erkennen?! :mrgreen:
"Zum Lügen gehören immer zwei, einer der lügt und einer der's glaubt."

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1864
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#8 Beitrag von Seriva Senkalora »

Karsten hatte aus 1.1 Motley/Striped het Palmetto mal Motley bzw. Striped Palmettos. Die sahen aus wie normale und waren nur anhand der Eltern zu erkennen. Da sind Testverpaarungen fällig um zu gucken, was sie nun genau sind. Bild finde ich gerade keines mehr.

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 116
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 15:00
Wohnort: Heidelberg

Re: Verpaarungen 2019

#9 Beitrag von Basti »

Okay, danke für die Info Sabrina :)

Schade, dann scheint mit Palmetto phänotypisch ja leider nicht viel rauszuholen sein.

Daumen bleiben natürlich trotzdem gedrückt :mrgreen:

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1864
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Verpaarungen 2019

#10 Beitrag von Seriva Senkalora »

Sorry für's Zuspammen.

Ich habe die Fotos gefunden: https://www.facebook.com/groups/1489139 ... 631056627/" onclick="window.open(this.href);return false;
Aus 1.1 Striped Motley het Anery, Palmetto

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Antworten