Farbvarianten.de
http://farbvarianten.de/

Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017
http://farbvarianten.de/viewtopic.php?f=36&t=1792
Seite 1 von 1

Autor:  holgermac [ Do 13. Jul 2017, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017

eine kleine geschichte zu dieser verpaarung (einige kennen sie sicherlich noch)
2007 habe ich 1.0 butter x 0.1 sunkissed verpaart, mit dem ziel saffron (sk butter) zu bekommen. aus dieser verpaarung habe ich 1.2 wildfarben het.amel carmel sk behalten. 2010 habe ich dann die 1.2 verpaart. die verpaarung der drei hielt einige überaschungen für mich parat.
einmal das eine amel "motley" und aus dem letzten ei eine sk "anery" motley geschlüpft ist. also ein kleines geschenk, die tiere waren u.a auch het.anery und motley.

ich habe diese 1.2 wildfarben 5j in folge verpaart und es ist NIE etwas mit hom.caramel geschlüpft!
mehr als einmal kam bei befreundeten züchter die vermutung auf dass der butter kerl ja vielleicht nur eine helle amel war.

aus der verpaarung der 1.2 wildfarben habe ich 2014 u.a 1.1 sk amel 66% ph.anery caramel motley behalten.
jetzt 2017 bei der verpaarung der 1.1 sk amel ist ENDLICH etwas mit hom.caramel geschlüpft, saffron (u.a auch eine saffron motley, die aber leider direkt nach dem schlupf verstorben ist). da durfte ich also 7j warten bis das hom.caramel zum tragen kam.

da fange ich so früh mit so einem projekt an und andere züchter die jahre später so ein projekt starten haben vor mir den erfolg mit saffron. was sagt uns das? es kann nicht immer klappen :-D

Dateianhänge:
0.1 Saffron#1.1.jpg
0.1 Saffron#1.1.jpg [ 222.29 KiB | 999-mal betrachtet ]
0.1 Saffron#1-2.jpg
0.1 Saffron#1-2.jpg [ 233.8 KiB | 999-mal betrachtet ]

Autor:  SadisticSmartass91 [ Do 13. Jul 2017, 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017

Dann mal Glückwunsch das es endlich geklappt hat :up:
Das mit der Genetik/den Wahrscheinlichkeiten kann schon fies sein (erleb ich ja gerade selber). Da freut man sich wenn es dann doch endlich so läuft wie man will.
Und dann auch noch so ein schickes Tierchen :loveit:
Schade das die Saffron Motley es nicht geschafft hat.

Autor:  holgermac [ Fr 14. Jul 2017, 09:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017

SadisticSmartass91 hat geschrieben:
Dann mal Glückwunsch das es endlich geklappt hat :up:
Das mit der Genetik/den Wahrscheinlichkeiten kann schon fies sein (erleb ich ja gerade selber). Da freut man sich wenn es dann doch endlich so läuft wie man will.
Und dann auch noch so ein schickes Tierchen :loveit:
Schade das die Saffron Motley es nicht geschafft hat.


danke :up:
ja hat lange gedauert bis es dann mal geklappt hat. da die F1 tiere wildf. het. amel anery caramel sk motley waren, also 5 fach hets, vermute ich mal das ein gen das caramel evtl. geblockt hat.
2016 hat sich heraus gestellt das bei den F1 tieren auch noch het striped mit dabei war. ein bekannter aus HH hat mal von den F1 tieren eine sk anery und eine sk (jeweils männchen u. weibchen) bekommen. 2016 hat er die beiden verpaart und es sind u.a sk anery striped und sk amel striped geschlüpft.

mit der saffron motley ist wirklich schade, wäre die erste in europa gewesen

Autor:  holgermac [ Fr 14. Jul 2017, 09:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017

die nächste hat sich vergangene nacht gehäutet :loveit:

Dateianhänge:
0.1 Saffran#2-2.jpg
0.1 Saffran#2-2.jpg [ 246.46 KiB | 974-mal betrachtet ]
0.1 Saffran#2-3.jpg
0.1 Saffran#2-3.jpg [ 270.95 KiB | 974-mal betrachtet ]
0.1 Saffran#2-1forum.jpg
0.1 Saffran#2-1forum.jpg [ 100.61 KiB | 967-mal betrachtet ]

Autor:  MH-Kornnattern [ Sa 15. Jul 2017, 07:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Verpaarung 1.1 Sunkissed Amel 2017

Herzlichen Glückwunsch, dass es doch geklappt hat, dass du endlich mal das bekommen hast, was du dir erhofft hattest, wenn's auch dann ein paar Jährchen gedauert hat.
Sehr schickes Tierchen :loveit:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/