Farbvarianten.de

Das Kornnatter Farbzuchtforum

 

  Farbvarianten-Lexikon  * Anmelden   * Registrieren * FAQ    * Impressum     * Suche  

 
Aktuelle Zeit: Sa 20. Jul 2019, 10:20

Foren-Übersicht » Farbzucht » Genetik




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor
Suche nach:
Nachricht

Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 05:36
Beiträge: 1164
Wohnort: FAHRLAND / POTSDAM

Beitrag Verfasst: Di 15. Dez 2015, 11:22 
Nach oben  
Ehrlich gesagt kommt man bei eurer Diskussion kaum noch mit, da sie sehr verworren geworden ist.
Ich möchte trotz allem zwei drei Anmerkungen los werden.

1. Jeder darf, selbst als Gast hier seine Meinung schreiben, solange sie sich an den freiheitlich demokratischen Grundrechten dieses Landes orientiert ist alles erlaubt.

2. Bin ich was eher selten ist absolut bei André. Es erscheint geradezu grotesk bei Pupillenproblemen von Striped, massenhaft Deformationen bei Lavender, Gaumenspalten bei Bloodlinien, Kleinwuchs im allgemeinen bei ausgezüchteten Farbmorphs , asymmetrischer Körperform bei Cinder usw. usw. jetzt eine Moralische Diskussion wegen einer subjektiven Empfindung bezüglich einer Nase bei einem einzelnen Tier los zu treten.

3. Wäre es nett von allen Parteien, wenn das hier für dritte nachvollziehbar gepostet wird, ansonsten macht der Beitrag öffentlich keinen Sinn, dann schreib euch PN´s

Danke und nun darf gern jeder weiter sein Meinung niederschreiben ....

_________________
Bild

Bild

 Profil Website besuchen ICQ  

Offline
Administrator

Registriert: So 11. Nov 2012, 21:29
Beiträge: 2238

Beitrag Verfasst: Di 15. Dez 2015, 12:16 
Nach oben  
Bibiane hat geschrieben:
...und ich WILL mich nicht abspeisen lassen mit einem Sunkissed Problem. Das ist es nicht. Es ist das Ergebnis, das jeder von uns kennt... ein Ergebnis der farbmorphgerichteten Zucht. Nicht mehr primär Gesundheit (siehe Lavender) oder Habitus sind Zuchtziel, sondern allein der Morph. Und DA tun wir ALLE das Unsere dazu... nur mal als Beispiel: Sunkissed 2009 und Farbmorphkrüppel 2015 (ohne! Sunkissed!)--- Da müssen wir, wenn wir ernstgenommen werden wollen, wieder hin!


Ob du das WILLST oder nicht WILLST ist doch egal. Fakt ist, dass bei Sunkissed ein Haufen morphologischer Veränderungen einhergeht. Dazu gehören verkürzte Nasen, verkürzte Schwänze oder auch eine allgemein veränderte Körperform. Das passiert bei het x het Verpaarungen genauso wie bei hom x hom Verpaarungen und scheint ganz offensichtlich an die Sunkissed Mutation gekoppelt zu sein. Das heißt ausdrücklich nicht, dass es ausschließlich bei Sunkissed kurze Nasen gibt.

Eine gute Züchterin wüsste sowas. (ich schreibe jetzt einfach mal genauso provokativ wie Du, scheint ja im Subtext mittlerweile normal zu sein)

Zum Rest...ja, was soll ich dazu sagen. Woher nimmst Du die Annahme, dass alle Kornnatterzüchter weltweit bewusst nur auf Merkmalsausprägung hinzüchten und niemals nie auf Vitalität? Und wer ist "Wir"? "Wir" Züchter? Was ist denn die Norm an der man sich orientieren soll? Nur die, mit der auch Du konform gehst oder die, der der Großteil folgt? Wenn es danach geht bist Du nämlich komplett raus und stehst in Zeiten von Scaleless und Co mit deiner Haltung - die grundsätzlich sicherlich keine verkehrte ist - sehr alleine da.

Ich finde Deine Ausdrucksweise gerade auch in Holgers Richtung hochprovokativ. Du vermischst persönliche Motive und Wertvorstellungen mit denen der Allgemeinheit und suggerierst dem Holger, der im Übrigen mehr als doppelt so viel Erfahrung im cornsnake breeding business hat, wie Du das hast, dass er kein guter Züchter ist oder seine Zuchtmotive verwerflich oder was auch immer. Hier stellt sich sicherlich jeder gerne der Debatte und auch ich hätte Lust auf einen entsprechenden Diskurs, denn nicht alles was Du sagst, ist falsch! Allerdings weigere ich mich zu diskutieren, wenn plötzlich vorgegeben wird, dass alles so und so sein muss und alles was dem nicht entspricht scheisse ist. Dann muss man nichts diskutieren. Diese halbseidenen Seitenhiebe auf's Forum machen's übrigens auch ncht besser. Wenn das alles gar nicht so gemeint ist und ich das alles ganz falsch verstehe solltest Du Dir trotzdem mal Gedanken darüber machen, wie man sich vielleicht etwas diplomatischer ausdrücken könnte ohne inhaltlich sein Hauptanliegen aus den Augen zu verlieren. Ich verstehe nämlich nicht "lasst uns die tiere wieder gesünder züchtern" sondern grundsätzlich nur "ihr spastis achtet nur auf den falschen kram, kein wunder dass alles so scheiße ist, ihr macht ja nur scheisse ihr schlechten züchter". Mir ist sehr wohl bewusst, dass Du das nicht so meinst und das nicht deine Intention ist - so kommt es aber an und ich bitte Dich das zu ändern, sonst hat nämlich wirklich keiner Bock auf die Diskussion - was absolut nachzuvollziehen ist.

_________________
"Zum Lügen gehören immer zwei, einer der lügt und einer der's glaubt."

 Profil Website besuchen  

Offline

Registriert: Di 1. Jan 2013, 11:58
Beiträge: 1000
Wohnort: Moers

Beitrag Verfasst: Di 15. Dez 2015, 21:30 
Nach oben  
danke stephan für deine worte :up:

ich denke mal ich bin nicht der einzigste der sich fragt was gerade im kopf dieser frau vorgeht, warum britta diesen ton, diese art und weise zu tage legt.
man kann den leuten halt nur vor dem kopf schauen und ich persönlich sehe britta jetzt mit etwas anderen augen

_________________
Legio Patria Nostra, avec honneur et fidélité

Bild

 Profil Website besuchen  

Offline

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 18:02
Beiträge: 230
Wohnort: Bergkamen

Beitrag Verfasst: Di 15. Dez 2015, 21:56 
Nach oben  
Das (!!!) nenne ich mal Probleme (machen).

Wie viele Menschen auf der Welt wären froh sie müssten nur mit dieser Dramatik leben :wallb:

An dieser Stelle finde ich es angebracht, Euch eine schöne, friedliche und besinnliche Wehnachtszeit zu wünschen! :angle:

_________________
Talent wins games, but teamwork and intelligence wins championships

 Profil  

Offline

Registriert: Sa 16. Apr 2016, 13:56
Beiträge: 35

Beitrag Verfasst: Mo 18. Apr 2016, 18:09 
Nach oben  
Interessantes Thema, kann es sein das die kurzen Nasen nicht nur bei Sunkissed auftreten? Damals hatte ich eine Blood die meines Erachtens nach auch eine recht kurze Schnauze hatte :?: . Aber das mag ich mir auch nur eingebildet haben, leider habe ich keine Fotos mehr von der süssen Nase :blink1: .

Megaherzliche Grüsse

 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Foren-Übersicht » Farbzucht » Genetik

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de