Nachzucht 2020

Bestimmung von Farbvarianten per Photo.

Moderatoren: Bonny, JimKornnatter, holgermac

Nachricht
Autor
Predue
Beiträge: 6
Registriert: Do 23. Apr 2020, 22:29

Re: Nachzucht 2020

#11 Beitrag von Predue »

Vielen Dank Billy :)

Ist schon echt aufregend mit den Kleinen. Ich habe die Geschlechter nun bei Allen ausser zweien bestimmt und eine musste ich nach erfolglosem 'ins Maul legen' sogar stopfen :/
Aber ich kann verstehen, warum Menschen so fasziniert davon sind.

Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe. Ich weiß Eure Mühe und Zeit, die Ihr investiert habt, sehr zu schätzen.

DEEZNUTZ
Beiträge: 399
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: Nachzucht 2020

#12 Beitrag von DEEZNUTZ »

Hi,
Stopfen würde ich nicht... entweder sie haben irgendwann mal so Hunger und fressen von selbst oder gar nicht. So hast du am Ende nur Tiere die nicht fit genug sind. Oftmals gehen die Kleinen nicht ans Futter weil mit den Organen etwas nicht stimmt. Ich hatte schon Nachzuchten die erst nach 4 -5 Monaten gefressen haben weil sie schiss vor der Maus oder einfach noch genug Eidotter als Vorrat hatten. Irgendwann ist der Hunger dann grösser als die Angst. Dass das ein oder andere Tier es nicht packt ist leider die Kehrseite der Medaille!

Antworten