Farbvarianten.de

Das Kornnatter Farbzuchtforum

 

  Farbvarianten-Lexikon  * Anmelden   * Registrieren * FAQ    * Impressum     * Suche  

 
Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 11:25

Foren-Übersicht » Farbzucht » Was bin ich?




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor
Suche nach:
Nachricht

Offline

Registriert: So 15. Feb 2015, 05:18
Beiträge: 174
Wohnort: Heilbronn, Baden-Württemberg

Beitrag Verfasst: Fr 23. Jun 2017, 15:21 
Nach oben  
Ich hatte mir im März 2016, von einem tschechischen Züchter, einen 1.0 Fire gekauft,
der aus der Verpaarung "1.0 Fire x 0.1 Fire het. Motley, Charcoal" stammt.

Eine sehr kompetenten Züchterin, der ich auch diesbezüglich trauen kann, dachte heute, als sie das Photo gesehen hatte,
dass das Tier, aufgrund der Sattelflecken, ihrer Meinung nach, hom. Motley wäre.
Bei der oben angegebenen Verpaarung ja nicht möglich ... außer der 1.0 wäre het. Motley , was der Züchter nicht wusste...
Die Verpaarung hatte der Züchter sowohl 2014 und auch 2015 angesetzt gehabt, wobei kein Tier nach hom. Motley ausgesehen hatte,
außer eben nun das Tier in meinem Bestand.

Ich hab hier im Lexikon nach vergleichbaren Bildern gesucht, aber in Fire Motley sind leider keine Bilder von Jungtieren drin,
was das Ganze nicht einfacher macht.
Ians Vivarium kann man diesbezüglich nicht trauen, was die zugeordeten Bilder bei den Farben angeht.

Was meint ihr?
Fire oder Fire Motley?

Bild
Bild
Bild

 Profil  

Offline

Registriert: Mo 14. Dez 2015, 14:55
Beiträge: 91

Beitrag Verfasst: Fr 23. Jun 2017, 17:45 
Nach oben  
:up: würde Fire Motley sagen, da Seitenzeichnung schon sehr aufgelöst und die Flecken oben schon rund sind. Mein Fire hat dazu im Vergleich erkennbare Sattelflecken, wenn auch die Farbe eher weniger intensiv ist

denke das andere Elternteil war het. Motley...hatte dieses Jahr aus einer het. Striped Verpaarung auch erstaunlich viele Striped, obwohl es nur 25 % hätten sein sollen..warum soll es nicht auch umgekehrt gehen und nur eine Motley sein aus einer het. Motley Verpaarung

 Profil  

Offline

Registriert: Mo 14. Dez 2015, 14:55
Beiträge: 91

Beitrag Verfasst: Fr 23. Jun 2017, 17:48 
Nach oben  
in "Farb- und Zeichnungsvarianten der Kornnatter" ist ein Bild von einem Jungtier Fire Motley drin..aber denk die ist jünger wie deine

 Profil  

Offline
Administrator

Registriert: Di 1. Jan 2013, 16:54
Beiträge: 1444
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: Fr 23. Jun 2017, 21:51 
Nach oben  
Sieht schon nach einer Fire Motley aus. Die Zeichnung spricht für hom. Motley. Die Bauchzeichnung und die fehlende Seitenzeichnung spricht für hom Blood.

_________________
Bild

 Profil Website besuchen  

Offline

Registriert: Di 1. Jan 2013, 11:58
Beiträge: 1001
Wohnort: Moers

Beitrag Verfasst: Sa 24. Jun 2017, 09:04 
Nach oben  
ich schließe mich da bonny an.
hier mal zum vergleich eine junge 0.1 fire motley die mal bei mir geschlüpft ist


Dateianhänge:
1.JPG
1.JPG [ 139.17 KiB | 1079-mal betrachtet ]
2.jpg
2.jpg [ 128.08 KiB | 1079-mal betrachtet ]
3.JPG
3.JPG [ 162.56 KiB | 1079-mal betrachtet ]

_________________
Legio Patria Nostra, avec honneur et fidélité

Bild
 Profil Website besuchen  

Offline

Registriert: So 15. Feb 2015, 05:18
Beiträge: 174
Wohnort: Heilbronn, Baden-Württemberg

Beitrag Verfasst: So 25. Jun 2017, 17:37 
Nach oben  
Danke an Alle für die Hilfe! :thx: :thx: :thx:
Ich hatte schon vor dem Kauf die Vermutung, dass das Tier Fire Motley sei, hatte das auch dem Züchter so mitgeteilt,
er aber wiederrum behauptete immer, auch auf nachfragen Anfang diesen Jahres, dass das Tier kein hom. Motley sei.
Erare humanum est, würd ich da jetzt Mal sagen :lol:

:-? Ich war jetzt auch so aufdringlich und hab ihn angeschrieben und gebeten,
ob er erklären kann, wie ein Tier nach Motley aussehen kann, ohne hom. Motley zu sein...

Sofern ich Antwort bekommen sollte, werd ich euch das mitteilen.

To be continued :arrow: :arrow: :arrow:

 Profil  

Offline

Registriert: So 15. Feb 2015, 05:18
Beiträge: 174
Wohnort: Heilbronn, Baden-Württemberg

Beitrag Verfasst: So 25. Jun 2017, 19:41 
Nach oben  
Der Züchter hat geantwortet und gemeint, dass er die Elterntiere adult in den USA gekauft hat und die Möglichkeit besteht, dass in der vorherigen Generation Motley mit dabei gewesen sein könnte...

Ich hab jetzt nach Vergleichsbildern aus den 2014er / 2015er Gelegen gefragt und hoffentlich hat er noch Bilder der Geschwister.
Da ich keinerlei Rechte zur Veröffentlichung der Bilder habe, kann ich Diese dann hier nicht publik machen,
aber ich sende sie euch auf Anfrage per PN...

 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Farbzucht » Was bin ich?

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de